Alpensound für jeden Anlass

Armin Strigl

unverkennbare Texte und Melodien

Spitzname: „Hase“
Geboren am: 20.01.1968
Familienstand: "verheiratet mit seiner Kathi und Tochter Leni"
Beruf: medizinischer Masseur und Heilmasseur, Liedermacher der Ötztaler Alpentornados!
Hobbys: lesen, wandern, schwimmen

Armin Strigl
Armin mit Familie
Armin Strigl

Musikalische Laufbahn von Armin

Armin begann im zarten Alter von 16 das Gitarre spielen zu erlernen, und wirkte damals schon als Alleinunterhalter und Stimmungskanone, bei verschiedenen Anlässen (Fußballausflüge, private Feiern…), mit. 1990 gründete er mit seinen beiden Cousins, Steve und Tommy, seine erste Band, das „Stuibenfallecho“.

Gerüchten zufolge durchkämpften Armin und Co so einige heiße Nächte bis in die frühen Morgenstunden! Als Wirbelwind auf der Bühne bekannt, folgte 1991 die Namensänderung „Alpentornados“, und ist seither die Handschrift unseres Gründers! Nach einem schweren Arbeitsunfall 2004, entdeckte Armin seine Leidenschaft und vor allem sein Talent als Komponist. Seine Texte und Melodien sind unverkennbar und ein wahrer Genuss!

Armin ist der Rhythmuspeitscher an der Gitarre und durch seine natürliche und kraftvolle Stimme, sei es als Hauptsänger oder als Conferencier, begeistert er das Publikum!

Charakter: ehrgeizig, ehrlich, wissensbegierig
Lebensmotto: Lebe jeden Tag als sei es der Letzte!

Aktuelles

von den Ötztaler Alpentornados auf Facebook

Photos from Ötztaler Alpentornados's post
10.09.

Mit Schneeketten ab nach Südtirol

Timeline Photos
09.09.

Morgen in Südtirol !

Timeline Photos
03.09.

Wir sind schon wieder unterwegs zum gemütlichen Frühschoppen

Musikkapelle Huben
02.09.

HEUTE